Wer ist Nandalee?

… inspiriert vom Bernhard Hennen Roman „Drachenelfen“ fanden wir in „Nandalee“ einen Namen, der diesem außergewöhnlichen Ort gerecht wird, ihm seinen Respekt erweist und seinen Zauber widerspiegelt. 

„Nandalee“ – eine Elfe aus der Sippe der Nomirga ist anders – ihre Gedanken sind nicht lesbar, so wie auch die Natur mit all´ ihren Wundern für uns in ihrem Wesen unergründlich bleibt. Elfen gelten als Lichtgestalten, die eng mit der Natur verbunden sind. 

„Nandalee“ ist stark und geheimnisvoll, kann unbewusst  Zauber weben, überschreitet Grenzen und kämpft unbeugsam für ihre Überzeugung.  Ihre Zauberkraft wächst aus der Natur, so wie auch wir ungeahnte Kräfte aus der Natur aktivieren können, denn wir sind ein Teil von ihr. Auch wir können uns immer wieder neu erschaffen, Hindernisse überwinden, Träume verwirklichen und über uns hinaus wachsen.

Somit vereint dieser Campingplatz für uns all´ die Werte, die mit der Namensgebung „Nandalee“ verbunden sind:

  • Tiefe Verwurzelung mit  dem Wesen der Natur
  • Achtsamer Umgang mit uns selbst und unserer Umgebung
  • Quelle für Inspiration, Identifikation und Energie

Erleben Sie den Zauber von Nandalee!